Philipp Tröstl startet durch!

Ein Live-Tipp für gleich drei Bezirke: Starke Kompositionen des Musikers Philipp Tröstl aus dem 3. Bezirk sind am 27. 11. im Haus Gnad (13., Goldmarkplatz 8 ), am 11. 12. im Porgy (1., Riemerg. 11) und am 19. 12. im „Fania“ (8., Gu?rtelbogen 22) zu hören.
 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *