Pic-Ace

PicAce, das sind Verena und Flo Kapelari. Sie verstehen es, mit ihren Stimmen, Gitarren und der Mundharmonika ihr Publikum auf eine Reise mitzunehmen. Das Repertoire des Duos spannt einen Bogen von gefühlvollen Folk-Balladen über Traditionals bis hin zu ruppigen Delta-Bluesnummern. Die eindrucksvolle Stimme von Verena – die unlängst in einer führenden heimischen Musikzeitschrift als „eine der markantesten Blues-Stimmen hierzulande“ gelobt wurde – verleiht ihnen eine einzigar
tige charakteristische Note. PicAce spielt eigene Songs und arrangiert die Songs von legendären Bluesmusikern des vorigen Jahrhunderts genauso wie von bekannten Künstlern der Gegenwart so, wie sie diese empfinden. Dabei entsteht eine akustische Mischung von Eindrücken, die auf die Zuhörer überspringen. Die CD „Authentic“ haben sie bei einem Livekonzert ohne elektronische Verstärkung eingespielt. Die CD „Take A Ride“ ist eine Studioaufnahme mit sechzehn Eigenkompositionen.

www.picace.at

  • Adresse: Skodagasse 17, 1080 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *