Prächtige Gärten in der Inneren Stadt

Die phantastische Bilderwelt von Werner Schulz-Mönkeberg zeigt die Schau „Die Macht der Farbenpracht“ im PhantastenMuseum bis 21. April. Seine Bilder, oben das Gemälde „Pracht und Vergänglichkeit“, sind wahre Gärten für die Augen. Der gebürtige Deutsche übersiedelte 1965 nach Wien. Seither schuf er eine Vielzahl an phantastischen Bildern von farbenprächtiger Intensität. Infos: www.palais-palffy.at

  • Web: http://
  • Adresse: Josefplatz 6, Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *