Premiere zum Film “Cooking History”

Kinopremiere zum film “Cooking History” in Anwesenheit vom Regisseur Peter Kerekes und Dr. Karin Berger (Institut für Zeitgeschichte, Regisseurin).

METRO KINO, Johannesgasse 4, 1010 Wien ?
Tickets gibts unter: +43 1 512 18 03 oder metrokino@filmarchiv.at

COOKING HISTORY, ein Dokumentarfilm von Peter Kerekes

COOKING HISTORY eröffnet eine Dimension der europäischen Geschichte, wie sie weder in Schulbüchern noch in Archiven zu finden ist. Neun Militärköche, die in sechs verschiedenen europäischen Kriegen im Einsatz waren, vermitteln in ihren Anekdoten und Erzählungen eine Ahnung von Leben und Sterben im “Apparat Krieg”, von Hoffnung, Sehnsüchten und Überlebensstrategien inmitten von Zerstörung und Ausweglosigkeit.

11 Rezepte – 11 menschliche Erinnerungen – von Peter Kerekes eindrücklich in Szene gesetzt – gewähren Einblick in den weniger heldenhaften “Alltag Krieg”. Die Inszenierungen verschaffen einen ungewöhnlichen bis sarkastischen Blick auf Begriffe wie ‘Kriegsschauplatz’, ‘Schlachten’, ‘Explosion’ oder ‘Miene’. So veranschaulicht COOKING HISTORY genussvoll die Schwierigkeiten friedlicher Verhandlungen aus rein ‘national-geschmacklichen’ Gründen.

mehr Infos auf www.cookinghistory.net

  • Adresse: Johannesgasse 4, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *