Prickelnd: Doppelte Derby-Zeit!

Um 16.30 Uhr am 12. Februar haben die Absichtserklärungen ausgedient. Da geht es nicht mehr um „Wir wollen dies oder das“, sondern da zählt nur mehr das Ergebnis. Eines ist beim 320. großen Wiener Fußball-Derby im Prater-Oval jetzt schon gewiss: Es wird heiß, trotz der vielleicht kalten Temperaturen. Denn Rapid darf nach dem Seuchen-Herbst nicht gleich den Auftakt in die Rückrunde versemmeln …

Breite Fivers-Brust
Ebenso brisant, aber längst nicht so vorentscheidend ist das Derby im Handball ­zwischen den Fivers und Westwien. Zumal die Margaretner am 3. Februar auswärts mit einer breiten Brust antreten, obwohl das letzte Duell in der Südstadt an die Handball-Grünen ging (35:30). In der Hollgasse waren ­wieder die Fivers (27:22) überlegen. Das wird spannend.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.