Caritas-Haus

Rasche Hilfe für Flüchtlinge

Die Caritas-Notschlafstelle in der Bachofengasse wendet sich mit einer Bitte an die Bevölkerung. Helfen Sie uns helfen!“ Unter diesem Motto bitten Petra K. und ihre Kollegen um Sachspenden, um die Menschen mit dem Nötigsten versorgen zu können.

In dem denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Handschuh­fabrik Zacharias sind derzeit bis zu 240 Flüchtlinge, die meisten aus dem Irak und ­Afghanistan, untergebracht. Manche nur für eine Nacht, manche eine Woche lang, bevor sie ihre Flucht fort­setzen oder in Österreich um Asyl ansuchen. Unter den Flüchtlingen sind sehr viele Kinder.

Helfen Sie helfen!
Benötigt werden insbesondere Lebensmittel: Eier, Obst, Gemüse, Ziegen- und Schafkäse sowie haltbare Rindfleischprodukte. Auch Pappteller und Plastikbestecke werden gebraucht. Mit Brot (kein Schwarzbrot) und Gebäck wird man vom Bundesheer versorgt, so eine Helferin. Gebraucht werden weiters: saubere Kleidung und Hygieneartikel.

  • Web: http://
  • Adresse: Bachofengasse, 1190 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.