Ratte Rolf Rüdiger erklärt Wiener Wasser

Der Film richtet sich an Kinder ab sechs Jahren und ist dafür gedacht, dass er im Unterricht eingesetzt wird. Das Videomaterial stammt aus einer Universum-Sendung über das Wiener Wasser, moderiert wird von Robert Steiner und Rolf Rüdiger. Die beiden begleiten das Wiener Wasser von den Quellschutzgebieten in den Bergen über die I. und II. Hochquellleitung bis hin zum über 3.000 km langen unterirdischen Rohrnetz in Wien. Auch die Reinigung von gebrauchtem Wasser bis hin zu seiner Wiedereinleitung in die Donau wird erklärt.

"In der neuen DVD der MA 31 – Wiener Wasser erfahren Kinder alles rund um den Kreislauf des Wiener Wassers. Es ist toll wie sie ein eher technisches Thema so aufbereiten können, dass es richtig Spaß macht, mehr darüber zu erfahren. Das ist Umweltbildung im besten Sinn!", freut sich Umweltstadträtin Ulli Sima.

  • Adresse: Wien