Rettung für alte Eiche?

Bäume sind in der Josefstadt selten und wertvoll. Umso schlimmer, wenn eine 150jährige Eiche wegen Gefahr für Anrainer und Fußgänger gefällt werden muss. "Jetzt gibt es eine neue ausführliche Untersuchung des Baums", freut sich SP-Klubvorsitzende Stefanie Vasold. Der Fällungsbescheid wurde bis zum Ergebnis dieser Analyse ausgesetzt.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *