Ringstraße wegen Streetparade gesperrt

Am Samstag, dem 31. August 2013, findet auf der Ringstraße zwischen Schwarzenbergplatz und Schottentor die Streetparade statt. Die Veranstaltung startet um 14.30 Uhr. Daher werden für die Parade bereits ab 13 Uhr LKW und Trucks auf dem Ringabschnitt vor dem Stadtpark aufgestellt. Es kommt dadurch von zirka 13 Uhr bis voraussichtlich 21 Uhr zu Umleitungen und Kurzführungen bei den Straßenbahnlinien, die den Ring befahren.

Hier für Sie im Detail:

Die Linie 1 wird während der Parade nicht zwischen Karlsplatz und Schottentor unterwegs sein.

Die Linie 2 fährt ab 13 Uhr abgelenkt über den Schottenring. Nach Beginn der Parade um 14.30 Uhr wird die Linie geteilt geführt und verkehrt nicht zwischen Dr. Karl-Renner-Ring und Schwedenplatz.

Die Linie 71 wird ab Paradenbeginn zwischen Zentralfriedhof und Schwarzenbergplatz kurzgeführt.

Die Linie D wird zu Beginn der Veranstaltung nicht zwischen Schwarzenbergplatz und Börsegasse, Wipplingerstraße unterwegs sein. Im Verlauf der Parade wird die Linie D dann wieder durchgängig geführt, allerdings über den Franz Josefs-Kai umgeleitet.

Die Vienna Ring Tram ist ab circa 12:45 Uhr nicht mehr im Einsatz.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *