Romantische Verwirrungen beim Sommertheater Klosterneuburg

Der Kunstverein Burgsalon präsentiert Oscar Wildes Stück „Lady Windermeres Fächer“ in der Version „Gräfin Wintermeiers Fächer“ von Johanna Rieger in der Rostock-Villa. In der romantischsten Komödie glaubt sich Lady Windermere von ihrem Gatten Lord Windermere betrogen. Als dieser seine vermeintliche Geliebte Mrs. Erlynne zum Geburtstagsball seiner Frau einladen will, möchte Lady Windermere diese Schande nicht hinnehmen und will zu drastischen Mitteln greifen und ihren Mann verlassen. Doch Mrs. Erlynne ist von einem Geheimnis umgeben – und Lady Windermeres überstürztes Handeln zieht alle Beteiligten in ein Strudel aus Verwirrung und Verwechslung!


Veranstaltungsort: Open-Air im Park der Rostock-Villa
Schießstattgasse 2, 3400 Klosterneuburg

Infos und Terminewww.iburg.at

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.