Rudi Treiber & Band

Rudi Treiber ist ein illustres Urgestein der österreichischen populären Musikszene. Mitte der Siebziger bis Mitte der Achtziger tourt er mit seinem Programm aus Folkrock und Blues durch Österreich und in das benachbarte Ausland. Ab 1986 dann der Schwenk zu deutschen Pop- Rockmusik. Schallplatten und in der Folge CD-Produktionen werden zu einem beachtlichen kommerziellen Erfolg.
Mehr als 1500 Livekonzerte und unzählige Tonträger lassen erahnen, dass Rudi Treiber zwar kein Musiker für die Massen ist aber immerhin imstande ist „anspruchsvolle Ohrwürmer“ zu produzieren. Sein kritischen Inhalte sind aufwühlend, direkt und nennen es beim Namen, er ist kein Liedermacher, er ist die freche Ironie, ein Provokateur, Zyniker und für Herz, Hirn und Seele.
Egal ob Rudi Treiber nun Drogen, Kindesmissbrauch oder Neonazis den Kampf ansagt oder schlicht dem Frust, den Wahnsinn oder die großen und kleinen Höhenflüge besingt. Man spürt jedes Lied kommt von einer inneren Überzeugung den Kampf zwischen Rebellion und Resignation aufzunehmen und zu gewinnen.
Rudi Treiber lebt mehrere Monate im Jahr in Griechenland, er ist Olivenbauer, Maler, Schreiber und bekennender Träumer. Don´t dream it live it!!

http://treiber.magix.net/

  • Adresse: Auf der Schmelz, 1150 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *