Rundreise durch Norwegen

Fjorde, Gletscher und hübsche Städte – Eine siebentägige Rundreise mit Austrian-Charterflug und Halbpension um 1248€: Ruefa und der Norwegen-Spezialist Prima Reisen geben WBB-Lesern 50€ Rabatt. Ein WBB-Reisetipp, empfohlen von Reisejournalist Claudius Rajchl.

Von Norwegens adretter Hauptstadt zu einzigartigen Fjorden, Gletschern, Wasserfällen und der schönsten Bahnstrecke Europas: Entdecken Sie die Welt des hohen Norden. Norwegen-Spezialist Gottfried Winkler von Prima Reisen betont: “Die Flåmbahn ist eine der schönsten Strecken Europas.”


Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Flug von Wien nach Oslo. Am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüßt und beginnen Ihre Reise mit einer Stadtrundfahrt durch die norwegische Hauptstadt Oslo. Sie sehen den Vigeland Skulpturenpark, das Rathaus, die neue Oper und die Prachtstraße Karl Johans Gate. Abendessen und Nächtigung im Raum Oslo.

2. Tag: Oslo – Geilo

Bevor Sie morgens die Stadt Oslo verlassen, unternehmen Sie noch einen Abstecher zum Holmenkollen, Wintersportregion und Naherholungsgebiet für den Großraum Oslo. Weiterfahrt in die Wintersportregion Geilo/Hallingdal. Abendessen und Nächtigung im Raum Hallingdal.

3. Tag: Geilo – Flåmbahn (fakultativ) – Skei

Zu Beginn des Tages besichtigen Sie die aus dem Jahre 1180 stammende Stabkirche von Borgund, die zu den schönsten Stabkirchen des Landes zählt. Anschließend erreichen Sie Lærdal, einem hübschen Ort am berühmtesten Lachsfluss des Landes. Durch den 24 Kilometer langen Lærdalstunnel (der längste Straßentunnel der Welt) erreichen Sie den kleinen Ort Flåm. Hier haben Sie die Möglichkeit eine Fahrt mit der Flåmbahn zu unternehmen, die zu den berühmtesten Bahnstrecken Skandinaviens zählt (fakultativ 72€ pro Person, Dauer ca. 2 Stunden). Mit einer Fähre überqueren Sie den Sognefjord, auch „König der Fjorde“ genannt. Entlang des Fjaerlandsfjordes erreichen Sie die Region rund um den Jostedalsbreen, dem größten Gletscher des europäischen Festlandes. Abendessen und Nächtigung in Skei.

4. Tag: Skei – Hurtigruten (fakultativ Termin 3.6.) – Ålesund

Am Vormittag werden Sie die Eismassen des Jostedalsbreen mit seinen zahlreichen Ausläufern begleiten. Gegen Mittag erreichen Sie den bekanntesten Fjord Norwegens, den Geirangerfjord. Beim Aussichtspunkt Flydalsjuvet bietet sich ein erster traumhafter Blick auf den Ort. Am frühen Nachmittag wartet beim Termin Abfahrt 3.6. der nächste Höhepunkt Ihrer Reise auf Sie, eine Fahrt mit den Postschiffen der Hurtigruten, die nicht zu Unrecht als „schönste Seereise der Welt“ bezeichnet wird (fakultativ 85€ pro Person). Etwa 4 ½ Stunden dauert die Fahrt von Geiranger nach Ålesund, bei der Sie steile Felswände und zauberhafte Wasserfälle, wie den „Brautschleier“ oder die „sieben Schwestern“ bestaunen werden. Abendessen und Nächtigung in Ålesund.

5. Tag: Ålesund – Førde

Ihr Tag beginnt mit einer kurzen Stadtrundfahrt durch die Jugendstilstadt Ålesund. Anschließend überqueren Sie den Storfjord und gelangen Richtung Süden wieder in die Nähe des Jostedalsbreen. Sie erreichen den Briksdalsgletscher und erleben die Naturgewalten aus nächster Nähe. Eine Wanderung oder eine optionale Fahrt mit offenen Autos bringt Sie dem Gletscher ganz nah. Abendessen und Nächtigung in Førde.

6. Tag: Førde – Hurtigruten (fakultativ Termin 22.5.) – Bergen

Nach einem zeitigen Frühstück wartet beim Termin Abfahrt 22.5. eine Fahrt mit den Postschiffen der Hurtigruten auf Sie, die als „schönste Seereise der Welt“ bezeichnet wird (fakultativ 85€ pro Person). Etwa 6 Stunden dauert die Fahrt von Florø nach Bergen, die den letzten Streckenabschnitt der Hurtigruten bildet. Hindurch durch zahlreiche Inseln und Schären erreichen Sie Bergen und sehen die ehemalige Hansestadt von Wasser aus. Anschließend unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Bergen. Sie sehen das hanseatische Hafenviertel Bryggen, die Festung Bergenhus und die Marienkirche. Abendessen und Nächtigung im Raum Bergen.

7. Tag: Abreise

Fahrt zum Flughafen Bergen und Rückflug nach Wien.


Buchungsinfos

  • TERMINE: 22. bis 28. Mai und 3. bis 9. Juni 2017
  • Preiszuckerl für WBB-Leser: 7 Tage um 1248 € p.P. im DZ statt 1.298€ / EZ: 1.568 statt 1.618 € (Leser-Rabatt: jeweils 50 € p.P.)
  • INKLUDIERT: Austrian-Charterflüge Wien-Oslo/Bergen-Wien inkl. Taxen, DO&CO-Catering und Bordgetränken, Rundreise im modernen österreichischen Reisebus, Fährentickets, 6x HP in 3*- und 4*-Hotels, Eintritt Stabkirche Borgund, deutschsprachige Reiseleitung
  • NICHT INKLUDIERT: Bahnfahrt Flåm-Myrdal-Flåm 72€ p. P., Hurtigruten-Passage 85€ p. P., zusätzliche Eintritte und fakultative Ausflüge, Mittagessen, Getränke zu den Mahlzeiten, Reiseversicherung
  • Details Info & Buchung: in allen Ruefa Reisebüros in Wien und Umgebung, www.ruefa.at

© Hurtigruten/Richard With

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.