Schlafkomfort der Luxusklasse

Drei aufeinander abgestimmte Schichten sorgen für höchste Druckentlastung, und die vollständige Belüftung bietet ein optimales Schlafklima. So kann sich Ihr Körper nachts vollkommen regenerieren und Sie starten ausgeruht und fit in den Tag.

Es ist eine Tatsache, dass man leistungsfähiger ist, wenn man gut schläft. Guter Schlaf ist eine Investition in gute Lebensqualität. Schließlich verbringt man ein Drittel seines Lebens im Bett. Schlaf ist lebensnotwendig und eine grundlegende Voraussetzung, ohne die weder Mensch noch Tier lange überleben kann.
Mit Boxspring-Betten zum optimalen Schlaferlebnis – der Vergleich macht Sie sicher.


WAS IST EIGENTLICH „BOXSPRING“?

Ein Boxspringbett ist ein Schlafsystem, bei dem anstelle eines Lattenrostes ein mit Federkern gepolstertes Untergestell für die Körperunterstützung und Druckentlastung sorgt. Der Vorteil von Boxspringbetten ist der extra hohe Schlafkomfort. Dieser resultiert unter anderem daraus, dass der Federkernunterbau des Boxsprings flexibler ist als eine herkömmliche Unterfederung. Dadurch entsteht das komfortablere Liegegefühl.
Erklärung hierfür: Bei Belastung eines Lattenrostes, senkt sich an der Stelle, an der Druck ausgeübt wird, immer die komplette Leiste nach unten ab, wodurch eine regelrechte Kuhle entsteht, die sich nachteilig auf die Liegesituation auswirken kann.
Bei einem Boxspringbett hingegen senkt sich bei der Belastung nur die jeweils unter Druck stehende Feder nach unten ab, weshalb sich die Matratze flexibler an den Körper anpasst und ihn so stützt. Die Wirbelsäule verbleibt so beim Schlafen in ihrer natürlichen, gestreckten Position.

Die doppelte Federung beim Boxspringbett durch Unterbau und Obermatratze sorgt für körpergerechte Unterstützung. Der aufliegende Topper gibt optimale Druckentlastung. Das Zusammenspiel der drei Liegekomponenten ermöglicht diesen
unvergleichlichen Liegekomfort. Sehr gute Punktelastitzität und die solide und langlebige Basis zeichnen Boxspring aus. Durch die Aufeinanderschichtung der drei genannten Komponenten liegt die Sitz- und Liegehöhe bei Boxspringbetten bei
ca. 55 bis 70cm. Der Ein- und Ausstieg ist dadurch spürbar einfacher und leichter als bei herkömmlichen Betten. Der modulare Aufbau und die Verwendung von atmungsaktiven Bezügen sorgt für Zirkulation, Luft sowie Feuchtigkeitsaustausch
und somit für ein sehr gutes und gesundes Schlafklima im Boxspringbett.

RICHTIGES LIEGEN WILL GELERNET SEIN

Tipps zum Liegen und zur Matratzenauswahl

Für einen erholsamen Schlaf, bei dem der Körper zur Ruhe kommt, empfehlen Ihnen unsere Experten, in der Seiten- oder Rückenlage zu schlafen. Andere Liegehaltungen belasten den Körper mehr.Dabei gehen wir davon aus, dass Sie körperlich in der Lage sind, auf der Seite bzw. auf dem Rücken zu schlafen und keine gesundheitlichen Beschwerden oder Beeinträchtigungen haben, die dies erschweren
oder verhindern. Es erfordert häufig etwas Zeit und Übung, sich an eine neue Liegehaltung zu gewöhnen. Sobald Sie sich diese zu eigen gemacht haben und Ihr Körper sich an die neue Liegehaltung gewöhnt hat, werden Sie merken, dass Sie ruhiger schlafen und mehr von der Zeit profitieren, die Sie im Bett verbringen.

ZU FESTE MATRATZE
Hüfte und Schultern sinken nicht in die Matratze ein, wodurch die Taille und der untere Rücken nicht ausreichend unterstützt werden.

ZU WEICHE MATRATZE
Der Körper sinkt wie bei einer Hängematte zu tief in die Matratze ein. Die Wirbelsäule ist krumm.

OPTIMALE MATRATZE
Die Matratze unterstützt den Körper angenehm und gleichmäßig. Hüfte und Schulter sinken in die Matratze ein, wodurch die Taille und der untere Rücken optimal unterstützt werden.

RÜCKENLAGE
Die beste Liegehaltung ist die Rückenlage. Dies wohlgemerkt unter der Voraussetzung, dass die Matratze relativ weich oder das Bett verstellbar ist.


Island Eiderdaune – ein exklusiver Schlafgenuss

Die unter strengem Naturschutz stehende Eiderente lebt in den Küstenregionen Islands. Ihre Daunen sind ein Meisterwerk der Natur. Viele kleine Verästelungen halten die Daunen wie Kletten zusammen – selbst ein starker arktischer Sturm kann sie nicht aus dem Nest blasen. In achtstündiger Handarbeit gewinnt man aus ca. 60 Nestern ein Kilogramm Eiderdaune. Bereits eine Hand voll dieser Daunen entwickeln
eine wohlige Wärme, spürbar in Sekundenschnelle. Ihre Wärmehaltung und Isolationsfähigkeit sind einzigartig. Da es nur ein sehr begrenztes Aufkommen gibt, sind sie äußerst selten und besonders wertvoll. Wer je Eiderdaunen in seinem
Handteller wog, staunt über ihre geheimnisvolle Aura, über ein durch und durch hautsympathisches Gefühl. Geerntet wird von Hand und prinzipiell

Evolution inside

Wirklichen Wohnkomfort kann man nicht von außen beurteilen. Höhe, Gewicht und Modell sind wichtige Faktoren beim Matratzenkauf. Die Matratze soll den ganzen Körper angenehm unterstützen und die Wirbelsäule so gerade wie möglich halten. Eine gute Matratze folgt den Körperkonturen, bietet Unterstützung und passenden Widerstand, damit sich der Körper erholen kann. Dadurch liegen Sie ruhiger und schlafen besser. Die Wahl des Festigkeitsgrades ist wichtig, daher sollten Sie sich Zeit nehmen, um im XXXLutz Probe zu liegen. Die Matratze muss auf Impulse reagieren, damit Sie sich im Bett bequem bewegen können. Es ist besonders wichtig, dass Schulter und Hüfte in die Matratze einsinken. Wenn sich der Körper entspannen kann, erwacht man am nächsten Morgen nicht mit steifen Gliedern und Gelenken. Eine passende Matratze verringert auch die Gefahr falscher Belastung und beugt Schmerzen im Rücken sowie unruhigem Schlaf vor. Wer seinen geruhsamen Schlaf einem Bett anvertrauen möchte steht vor einer riesigen Auswahl an Möglichkeiten. Ob schlicht, extravagant pompös oder animalisch – der Fantasie sind im Schlafzimmer kaum Grenzen gesetzt. Das wichtigste ist und bleibt aber der gesunde Schlaf. Hier punktet das Boxspring-Bett mit bis zu 4.000 Federn, die sich an den Körper anpassen und als luftige Zwischenräume einen Hitzestau verhindern.Dieses Konstruktionsprinzip macht das Boxspring-Bett nicht nur ergonomisch, sondern vor allem auch robust. Eine lange Haltbarkeit ist dadurch (daher) garantiert. Kommen Sie einfach in einen XXXLutz probeliegen
 

  • Adresse: Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.