Schutz gegen Hepatitis & Co: Gratis bis 15 Jahre

Kinder bzw. Jugendliche ­können sich in Wien gegen eine Menge von Krankheiten gratis impfen lassen. Abge­sehen von der bekannten Kombi-Impfung gegen ­Masern, Mumps und Röteln ist dies etwa auch gegen Diphterie, Tetanus oder Hepa­titis B möglich. Verabreicht werden die Impfungen von einer Reihe niedergelassener Ärzte, im Impfservice der MA 15, in den Elternberatungsstellen der MA 11 sowie in der Kinder­ambulanz des Gesundheitszentrums Wien Nord und in den Pflichtschulen der Stadt Wien.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.