Schwergewichtige Tipps

Gerhard Ptacnik, Podotherapie- und Osteopathie-Experte auf der Mariahilfer Straße 136, weiß, worauf es ankommt:

? Vor dem Wiedereinstieg eine ärztliche Grunduntersuchung durchführen.
? Für die ersten zwei Trainingswochen gilt als Grundregel: Von der Zeit, die man früher Ausdauer trainiert hat, die Hälfte abziehen und dann pro Monat eine Minute abziehen. Beispiel mit einst 50 Minuten Training und 13 Monaten Pause: 50–25–13 = 12 Minuten.
? Nicht gleich mit "ernstem" Training (Rad, Nordic Walking, Laufen) starten, sondern zwei Wochen lang täglich auf einem Gymnastikball (80 cm Durchmesser) 12 Minuten sitzen und stabilisieren.
? Dann können Sie einen Monat lang mit "normalem" Training beginnen, wobei 15 Minuten jeden zweiten Tag reichen – und Dehnen nicht vergessen.
? Womit die Intensität um fünf Minuten pro vier Trainings gesteigert werden kann. Aber 50 Minuten nicht übersteigen, um in den ersten drei, vier Monaten keine Verletzung zu riskieren.

  • Adresse: Mariahilfer Straße 136, 1060 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *