Senioren machen Smartphone-Kurse

Die digitale Welt verstehen lernen. Smartphones sind aus der heutigen Zeit kaum mehr wegzudenken. Die Jugend kennt sich wohl am besten mit den kleinen Alleskönnern aus und versteht jede Funktion und Taste. Den meisten Senioren fällt die Anpassung an die digitale Welt jedoch ein wenig schwerer. Kurse, in denen Vergessenes auf­gefrischt und Neues gelernt wird, können helfen.

Weiterbilden

Am Seniorencolleg lernt man in kostengünstigen Kursen in kürzester Zeit, auf seinem Smartphone Kontakte zu speichern, ein E-Mail-Konto einzurichten, Apps zu verwenden oder Fotos zu verwalten. An der Computerschule für Senioren versteht man nach dem Einführungskurs die grundlegenden Funktionen eines Smartphones und ist folglich in der Lage, die Basiseinstellungen den Bedürfnissen ­anzupassen. Weitere Infos unter: www.seniorencolleg.at

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.