Senioren mit “Platzangst”

„Die Nachfrage im Seniorentreff hat alle Erwartungen übertroffen und ist mittlerweile so groß, dass die Senioren schön langsam Platzangst bekommen.“ Bezirksvorsteher-Stellvertreter Rainer Husty weist auf eine lange Warteliste hin, „ein Umstand, der noch vor zehn Jahren undenkbar gewesen wäre“.
Seine SPÖ-Fraktion hat aus diesem Grund in der Bezirksvertretungssitzung den Antrag eingebracht, einen zusätzlichen Raum zu schaffen. Für Husty gäbe es dafür zwei Möglichkeiten. „Entweder man adaptiert den alten Pensionis­tenklub in der Bernhardgasse, so dass dieser barrierefrei zugänglich ist. Oder man überlegt überhaupt einen neuen Seniorentreff zu eröffnen.“
Für Husty liegt der Ball jetzt beim ­Bezirksvorsteher. „Ich hoffe, er setzt möglichst rasch die nötigen Schritte. Die Pensionisten in Neubau haben schließlich das Recht auf einen Treffpunkt. Sie wollen sich nicht länger in einer Warteschleife befinden.“

Infos zu Seniorentreffs: www.kwp.at

  • Adresse: Ahornergasse, 10 1070

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *