Sieben Wiesenstücke, drei Nachtstücke, eine junge Fotografin und ein musikalisch-literarischer Ohrenschmaus im Bebop am 24. März!

WERK.SCHAU!
Bilder von Robert EDER, Fotografien von Barbara ZECKL
Eröffnung 19 Uhr
& anschließend „Vom Essen und Trinken“ – ein mehrgängiger musikalisch-literarischer Ohrenschmaus von und mit der Zithervirtuosin Cornelia MAYER und dem Autor Robert EDER

www.bebop-daslokal.at
www.galeriestudio38.at/bebop
www.galeriestudio38.at/eder
www.galeriestudio38.at/Babsi
www.wiener-zither.at
Eintritt frei, Spenden erbeten

In seiner Werkschau im Breitenseer Szene-Lokal Bebop zeigt der Maler und Literat Robert Eder eine Auswahl von Grasdrucken und abstrakter Malerei – zehn Bilder, die auf unterschiedliche Weise Licht vermitteln. Die junge Fotografin Barbara Zeckl hat Robert Eder beim Malen mit der Kamera begleitet. Ihre Fotografien ergänzen die Werkschau. Anschließend bringen Cornelia Mayer und Robert Eder ihr Programm „Vom Essen und Trinken“ als musikalisch-literarischen Ohrenschmaus.

  • Adresse: Breitenseer Straße 39, 1140 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *