Smarter Wohnbau

SMARTer Wohnbau

In unmittelbarer Nähe des neuen Hauptbahnhofs entstehen rund 5.000 neue Wohnungen. Für eine Anlage im Sonnwendviertel fiel jetzt der Spatenstich. Selbige ­besteht aus insgesamt 239 ­geförderten Wohnungen, wovon 200 SMART-Wohnungen mit Superförderung sind.


„Bei SMART-Wohnungen steht eine hohe Alltagstauglichkeit bei gleichzeitig sehr günstigen Eigenmitteln und Mieten im Vordergrund. Die Räume sind kompakt gestaltet, deshalb entstehen keine unnötigen Mietkosten für nicht benötigte Wohn­flächen“, erklärte Wohnbaustadtrat Michael Ludwig. Die Gesamtbaukosten be­laufen sich auf 37,1 Mio. Euro, wovon die Stadt Wien 13,3 Mio. Euro Fördergelder zur Verfügung stellt. 

  • Web: http://
  • Adresse: Hauptbahnhof, 1100 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *