Snooker: Dritter Platz für Bernhard Berndl (HSEBC)!

Am 1. Oktober fand das erste Ranglistenturnier der neuen Saison statt. Insgesamt 26 Spieler traten in Kenny’s Snooker Center, Gerasdorf, an und ermittelten den ersten Turniersieger der 3 Liga. Der Heeres- Snooker und English Billiards Club HSEBC stellte mit insgesamt 14 Teilnehmern das größte Kontingent, und neun von ihnen konnten sich für den Aufstieg in das Achtelfinale qualifizieren.

Das interne Clubduell gegen Dieter Kuneth um den 3. Platz ging schließlich an Bernhard Berndl, gewonnen hat das Turnier schließlich Alexander Kahl vor dem Betreiber des Lokals, dem 70(!)- jährigen Chen Chang-Liang, herzliche Gratulation!

Wer selbst einmal Turnierluft schnuppern möchte ist natürlich gerne eingeladen zuzusehen oder gar mitzuspielen! Die Turniere der 3. Liga, “Challenge Qualifier” genannt, sind die Einstiegsmöglichkeit für alle Snookerbegeisterten in die Österreichische Snookerszene. Das nächste derartige Turnier findet am 29. 10. ebenfalls in Gerasdorf statt, Spieler und Zuseher können sich auf der Clubhomepage http://www.hsebc.at informieren oder auch beim Präsidenten des Heeres- Snooker und English Billiards Club unter 0650 863 2345.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

  • Adresse: Siebenbrunnengasse 21, 1050 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *