Am 11. Juli steigt die Party am Jugendplatz in Aspern, am 18. Juli feiern die Jugendlichen ab 16 Uhr bei der Jungen Box

Sommer im Jugendzentrum

Die meisten Jugendzentren und Jugendtreffs veranstalten ihr Programm im Juli und August draußen. Im Garten des Zentrums, in nahe gelegenen Parks und Siedlungen, auf Plätzen und bei Sportanlagen sind die Jugendarbeiter mit Spiel-, Kreativ- und Sportangeboten für die Kinder, Teenies und Jugendlichen da. Ausflüge in Schwimmbäder, zum Hochseilgarten oder zum Radfahren an den Neusiedlersee, Ferienfahrten oder ein Jugendaustausch mit Portugal sorgen für Abwechslung.

Aspern Summer Feelings

Im 22. Bezirk in Aspern planen und organisieren die Jugendlichen selbst zwei große Feste, unterstützt werden sie dabei von der Mobilen Jugendarbeit SEA. Am 11. Juli steigt die Party am Jugendplatz in Aspern, am 18. Juli feiern die Jugendlichen ab 16 Uhr bei der Jungen Box. Mobile Jugendarbeit sucht Jugendliche an ihren Aufenthaltsorten im öffentlichen Raum auf und ist ein lebensweltorientiertes Unterstützungs- und Beratungsangebot an Jugendliche. Die Aneignungsprozesse Jugendlicher im öffentlichen Raum werden durch Lobbyarbeit, Konfliktmoderation und Beteiligungsprojekte gefördert. Mit der Unterstützung durch die vier JugendarbeiterInnen der Mobilen Jugendarbeit SEA können die Jugendlichen verschiedene Aktivitäten (Feste, Ausflüge, Sportturniere etc.) planen und umsetzen.
Jugend-Point SEA, aspern Seestadt, Bereich PUBLIK sowie in Stadlau, Eßling und Aspern, 1220 Wien, Handy: 0676/897 060 223

  • Web: http://
  • Adresse: Seestadt, 1220 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.