SOUNDS OF MEXICO

Sounds of Mexico wurde 2008 in Kopenhagen gegründet und setzt sich zum Ziel, als internationale Plattform die zeitgenössische Musik aus Mexiko und die Zusammenarbeit von Musikern aus Mexiko und anderen Ländern zu fördern. Seit seiner Gründung kann das Projekt auf 25 Konzerte in 6 Ländern zurückblicken. Im Rahmen von Spanien Modern werden Werke von Santiago Gutiérrez Bolio (*1987), Mario Lavista (*1943), Ernesto García de León (*1952), Javier Hernández (*1956), Alejandra Hernández (*1965) und Alex Jiménez Ruanova (*1979) aufgeführt.

Ensemble/Integrantes: Santiago Gutiérrez Bolio (Gitarre/guitarra), Jonas Skielboe (Gitarre/guitarra), Omán Kaminsky (Gitarre/guitarra), Santiago Lascurain (Gitarre/guitarra), Aldo Aranda (Perkussion/percusión).

www.soundsofmexico.info

Freier Eintritt (keine Reservierung nötig)
19.00 Uhr

  • Adresse: Schwarzenbergplatz 2, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *