Sozial-Würstelstand

Die „VinziWerke“ sind einem in Wien die letzten Jahre öfter
begegnet. Der Sozialsupermarkt im 6. und die Notschlafstelle auf der
Ottakringer Straße waren die jüngsten Projekte. Bis Ende März, denn da
eröffnete am Johann-Nepomuk-Berger-Platz „VinziWürstel“, ein sozialer
Würstelstand. Gefördert von Firmen wie Ottakringer, Radatz und Staud’s,
arbeiten an diesem Würstelstand ausschließlich Obdachlose. Die Arbeit am
Imbiss-Stand soll ein erster Schritt zurück ins Berufsleben sein.

  • Adresse: Johann Nepomuk Berger-Plazu, 1160 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *