SPÖ in der Rad-Offensive

Mehr Citybike-Stationen, mehr Rad­abstellplätze und den Radweg-Lückenschluss zur Wiedner Hauptstraße in der Graf-Starhemberg-Gasse fordern die ­Sozialdemokraten. Jetzt wird in der Verkehrskommission darüber beratschlagt. „Auf der Wieden gibt es tatsächlich nur eine einzige Citybike-Station in der Treitlstraße vor der TU-Bibliothek“, so Bezirksrätin Ursula Prager-Ramsa. „Geeignete Standorte wären im Bereich Mayerhofgasse/Wiedner Hauptstraße/Schönburgstraße“.
Auch Radstellplätze sollen vermehrt ­geschaffen werden: „Gerade in der 5-Meter-Parkverbotszone vor Fußübergängen tun die Radbügel einen doppelten Dienst“, so BR Prager-Ramsa.
Ebenfalls gefordert wird der Lückenschluss zwischen Südtiroler Platz, der Wiedner Hauptstraße und der Favoritenstraße: Die Verbindungsroute soll in der Graf-Starhemberg-Gasse zwischen Schellein- und Waltergasse verlaufen.
Für das zu kennzeichnende Teilstück wären keine Umbauarbeiten nötig.

  • Adresse: Treitlstraße, 1040 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *