Spaziergang am Rande der Stadt

Barbara Holub lädt im Rahmen ihres Projektes „Am Stadtrand“ zu einem
Stadtrandspaziergang ein. Das vergessene kleine
Urwäldchen, das all die Jahre als Reststück vor sich hin wucherte,
brachte eine neue Spezies hervor, den Blauen Frosch. Seinen
Aktionsradius, nackt und voller Geheimnisse, werden wir erforschen bei
einem Spaziergang inmitten des Wünschens … vor der Architektur.

Außerdem mit dabei: Karol Winiarzyk und Max Rieder

WAS: Stadtrandspziergang Aspern, Busfahrt bis Siegesplatz Aspern, ab dann zu Fuß,
Rückkehr
mit dem Bus
WANN: So., 11. 4. 14 – 17 Uhr
WO: Treffpunkt: 13.45 Uhr Az W Shop / Abfahrt 14 Uhr / Ende
17 Uhr; AZ W, 7., Museumsplatz 1

Anmeldung unter: kuzmany@azw.at
  • Adresse: Museumsplatz 1, 1070 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *