Sport und Charity in Stammersdorf

Das sportliche Angebot umfasst nicht nur den klassischen Hauptlauf über 12,6 Kilometer sondern bietet weit mehr. Unter anderem gibt es ein Laufprogramm speziell für Knirpse und Schülergruppen, aber auch einen Gesundenlauf und eine Nordic Walking Distanz. Auch die Team-Staffel gibt es heuer wieder, die sich großer Beliebtheit erfreut.

Doch nicht nur die sportliche Betätigung an der frischen Luft steht im Mittelpunkt – auch der Charity-Aspekt spielt eine große Rolle bei der Veranstaltung. Unterstützt wird in diesem Jahr der Angelman-Verein, der sich Kindern mit dem Angelman-Syndrom annimmt und sich um deren Betreuung kümmert. 

Auch der gemütliche Teil soll nicht zu kurz kommen! Schon am Vorabend startet das Programm im Rahmen der Startnummernausgabe mit Markus Traxler, einem jungen Kabarettisten und einer Weinverkostung, die in Kooperation mit dem Stammersdorfer Weinbauverein auf die Beine gestellt wird. Der Eintritt ist frei, auch für Nicht-Läufer.

Den Ehrenschutz übernimmt Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig, „den der Winzerlauf in Stammersdorf, das ja schon ein vielfältiges Kulturleben besitzt, eine Bereicherung darstellt"

Anmeldungen werden noch entgegengenommen bis 29.August 2012. 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *