Starkes Zeichen der Solidarität

Als "beeindruckendes Zeichen von Solidarität" bezeichneten die Ottakringer SPÖ-Klubvorsitzende und die Bezirksvorsteher-Stv. von Rudolfsheim-Fünfhaus Claudia Dobias das diesjährige "Fest für Adressenlose".

Das Fest in der Wiener Stadthalle fand bereits zum 16. Mal statt. "Fast 900 Menschen – mit Adresse und ohne Adresse – feierten gemeinsam ein besinnliches Weihnachtsfest der ganz besonderen Art", so Haase und Dobias. Besonderer Dank gebührt der Rewe-Gruppe und der Bank Austria für die Spenden.

  • Adresse: Wien