Stefan Zweig als tragischer Comic-Held

Am Schottenring 14 wurde der Dichter geboren, dort wuchs er auf – bis ihn die Wirren zweier Weltkriege in die Schweiz, nach London und schließlich nach Brasilien verschlugen. Von seinem Ende erzählt die Graphic Novel „Die letzten Tage von Stefan Zweig“.

  • Adresse: Schottenring 14, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.