Foto Furgler

Stefanie Wergers Erfolgsgeschichte

Die Karriere der Sängerin Stefanie Werger kennt man, nicht aber ihren abenteuerlichen Weg dorthin, den die Künstlerin in ihrem neuesten Buch „Als ich auszog, berühmt zu werden“ in allen Facetten beschreibt. Trotz vieler Niederlagen und  Enttäuschungen hatte sie die Hoffnung, eines Tages in den Hitparaden präsent zu sein, nie aufgegeben. Zehn Jahre als reisende Musikerin haben die sensible, humorvolle Künstlerin geprägt, bis ihr großer Traum, für den sie immer gebrannt hat, endlich in Erfüllung ging.

Was Stefanie Werger über ihren steinigen Weg bis zu ihrer langersehnten Karriere zu erzählen weiß, liest sich abenteuerlich und abwechslungsreich. Die Künstlerin zeigt einmal mehr ihre sensiblen und humoristischen Facetten, wie auch ihre unverwüstliche Kämpfernatur.

Sehr persönliche Worte schrieb Medienmanager Hans Mahr im Buchrückentext: „Sie war die ausdrucksvollste Stimme des Austropop in den 80er und 90er Jahren. Und bis heute begeistert sie ihre Fans mit ausdrucksstarken Liebesliedern und intelligenten Texten. Steffi Werger ist Rock-Poesie pur. Würde sie heute neu einsteigen, dann hätte sie eine der vielen Casting-Shows ganz nach oben getragen – und zwar im ganzen deutschsprachigen Raum. Zeitbedingt ist sie ein österreichischer Star geworden. Trotzdem hat sie es nicht leicht gehabt, sich im Musikbusiness durchzusetzen. Wie sie es geschafft hat, aus der steirischen Enge auszubrechen und musikalisch so erfolgreich zu werden, erzählt sie in diesem Buch“

Wir verlosen 5 Bücher!

E-Mail-Adresse

Buch hier online kaufen! Preis: 23€

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *