Stiegl braut „Wiener Lager“

Dazu hat sich Stiegl-Kreativbraumeister Markus Trinker natürlich etwas Wienerisches einfallen lassen, nämlich ein „Wiener Lager“. Gebraut wird dieses Bier nach Alt-Wiener Tradition und ist ab jetzt – frisch gezapft und NUR in der Stiegl-Ambulanz – zu genießen. „So lange der Vorrat reicht“, schmunzeln die Wirtsleute Susanne und Heinz Pollischansky.

  • Adresse: Wien

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.