Streit um morsche Bäume auf Baugrund

Nachbarschafts-Streit um ein unbebautes Grundstück auf der Simmeringer Hauptstraße 99, bekannt als „Simmeringer Hof“. In dem Garten stehen 93 Kastanienbäume, von denen laut Gutachten zwei Drittel morsch sind und gefällt werden müssen. ­Außerdem sollen auf dem ordnungsgemäß gewidmeten Grundstück mehrere Reihenhäuser errichtet werden. Dagegen laufen jetzt zwei Anrainer Sturm: Sie haben bereits mehr als 2.500 Unterschriften gegen den geplanten Bau  gesammelt – großteils von Nicht-Betroffenen. Die Bezirksvorstehung versucht zu vermitteln, die Causa ist noch nicht abgeschlossen.
  • Web: http://
  • Adresse: Simmeringer, Wien