Tag der offenen Staatsopern-Türe

Außerdem können Solistinnen und Solisten, dem Chor und dem Orchester bei szenischen und musikalischen Proben über die Schulter geschaut und drei Stunden in die einzigartige Atmospähre von Kulissen, Kostümen und Masken eingetaucht werden.

Abgerundet wird das Programm noch durch eine eindrucksvolle Technikshow auf offener Bühne.


WAS: Tag der offenen Tür in der Staatsoper
WANN: Di., 1.9., 15 Uhr
WO: Staatsoper, 1., Opernring 2

Preis: Eintritt frei – aber nur mit Zählkarten!
Kartenverkauf: 514 440 direkt in der Kassenhalle der Bundestheater in der Operngasse 2, 1010 Wien.

Hier geht's zur Staatsoper!

  • Adresse: Opernring 2, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.