Tag der offenen Tür in der kunstschule.at

Am 22. April öffnet die kunstschule.at ihre Türen für Interessierte jeden Alters. Junge Menschen, die über eine Ausbildung an der kunstschule.at nachdenken sind ebenso willkommen wie Lehrende mit ihren SchülerInnen oder interessierte Nachbarn. Der Tag der offenen Tür ermöglicht allen Interessierten einen Einblick in sämtliche Werkstätten und Ateliers in der Lazarettgasse. Zu jeder vollen Stunde beginnt ein besonderer Programmpunkt: Direktor Gerhard Hermanky und Daniela Schmeiser (Öffentlichkeitsarbeit) stellen die acht Fachbereiche vor und sprechen zu möglichen Berufsbildern und zum Kunstverständnis der kunstschule.at. Tom Waibel und Daniela Schmeiser präsentieren das aktuelle Jahrbuch 365/09. Eine Ausstellung sowie Video- und Diapräsentationen von aktuellen Arbeiten der Studierenden runden den Tag der offenen Tür ab.
Donnerstag 22. April 2010
10 bis 17 Uhr
kunstschule.at, Lazarettgasse 27, 1090 Wien

kunstschule.at
kunstschule.at ist eine Aus- und Weiterbildungsstätte für bildende und angewandte Kunst. Die vierjährigen Kunststudien in Bildhauerei, Comic und Animation, Grafik Design, Graphik, Keramik und Produktgestaltung, Malerei & prozessorientierte Kunstformen, Design und Raum sowie eine Interdisziplinäre Klasse schließen mit Diplom ab. Die kunstschule.at ist ein lebendiger und kommunikativer Bildungsknotenpunkt innerhalb der Wiener Kunstszene. www.kunstschule.at

  • Adresse: Lazarettgasse 27, 1090 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *