Mutig in ein neues Leben tanzen

Ein Neuanfang ist schwer, aber kein Weltuntergang – das lernt auch Sandra Abbott (Imelda Staunton) in der britischen Komödie „Tanz ins Leben“. Seit 40 Jahren ist sie schon mit ihrem Ehemann verheiratet, da entdeckt sie, dass Mike (John Sessions) schon lange eine Affäre mit ihrer besten Freundin Pamela (Josie Lawrence) hat. Sandra zieht sofort aus der gemeinsamen Villa aus und flieht nach London zu ihrer Schwester Bif (Celia Imrie), mit der sie jedoch seit Jahren nur noch sporadisch Kontakt hatte. Die unkonventionelle und optimistische Bif zögert nicht lange und versucht sofort, ihre Schwester aufzuheitern. Dabei schleift sie sie auch mit zu ihrem Tanzkurs, bei dem Sandra nicht nur viele neue Freunde findet, sondern auch den sympathischen Charlie (Timothy Spall) kennenlernt. Langsam merkt Sandra, dass die Scheidung nicht das Ende ihres Lebens, sondern der Anfang von etwas ganz Neuem sein könnte.

Wir verlosen 50 x 2 Tickets für das Frühstückskino am 27. Mai um 11 Uhr im Hollywood Megaplex SCN inkl. Hochriegl-Sekt & Sandwiches von Wojnar!

Mit freundlicher Unterstützung von

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.