Der Ball der Bässe

Heuer vereint der Wiener Technoball Geschichte und Gegenwart in der Ottakringer Brauerei. Am Samstag, den 10. März trifft bereits zum neunten Mal Tradition auf Zukunft, wenn der außergewöhnliche Ball über die Bühne geht. Das „Festival der Sinne“, wie es von den Veranstaltern Nicolaus und Bernadette Helletzgruber genannt wird, lässt die Clubkultur hochleben und präsentiert eine breite Musikpalette. Auf insgesamt drei Floors werden nationale DJs für heiße Stimmung und eine ausgelassene Tanznacht sorgen. Neben der musikalischen Unterhaltung stehen klassische Ballelemente, Art Performances, zeitgenössische Kunst und Light Shows auf dem Programm.

Schrill und ausgefallen

Was die Garderobe anbelangt, ist von der klassischen Abendkleidung in langer Robe oder schwarzem Frack, hin zum schillernden, futuristischen Kostüm alles erlaubt. Der Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt. Vor dem offiziellen Einlass, wird es dieses Jahr den „Techno Cocktail“ für VIPs, Sponsoren, Künstler und DJs geben. Mit besagtem Ticket können sich die Gäste im Lounge-Bereich bei Cocktails und Häppchen auf die bevorstehende Ballnacht einstimmen. Zudem warten auf die Gäste Goodies, ein Casino und eine Styling-Area. Wer möchte, kann sich sogar in der „Wedding Chapel Fotobox“ von Elvis trauen lassen.

Wir verlosen 3×2 Tickets!

Hier Tickets kaufen!

© Philipp Lipiarski/ www.goodlifecrew.at

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.