Eisbär

Tiergarten knapp an Rekordjahr

Der Tiergarten Schönbrunn kann auf ein erfogreiches Jahr 2014 zurückblicken. Über 2,5 Millionen Besucher kamen im letzten Jahr, um Affe, Elefant & Co zu bewundern.,,Das sind 13,6% mehr als im Vorjahr und das zweitbeste Ergebnis seit Beginn der Aufzeichnungen", sagt Tourismusminister Reinhold Mittellehner als Eigentümervertreter.

Die Jahreskarten waren heuer die Trumpfkarten.123.000 Stück wurden verkauft, das ist ein absolutes Rekordhoch. Immer mehr Besucher greifen zu Jahrerskarten.Der Anteil an internationalen Gästen beträgt 30%.

,,Das neue Franz-Josef-Land mit der Rückkehr der Eisbären, der Pandanachwuchs und die Gepardenbabys haben maßgeblich zum Erfolg beigetragen.'',so Tiergartendirektorin Dagmar Schratter. Der Tiergarten hat 2014 zum zweiten Mal die 2,5 Millionen-Marke geknackt und lag nur 1,9 Prozent hinter dem Rekord aus dem EM-Jahr 2008.

  • Web: http://
  • Adresse: Schönbrunner Allee, 1130 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *