TOOOOOR! WM-Finale in der Seestadt!

Auch die Seestadt hat das Fußballfieber gepackt. Und so mutiert am 13. Juli 2014 die Seestadt ab 15 Uhr zur Public Viewing-Arena mit brasilianischen Flair. Die Live-Übertragung wird auf einer großen Leinwandbei Schönwetter auf der Rollbahn vor der Fabrik – bei Schlechtwetter in der Fabrik gezeigt. Eintritt frei. Für Bewirtung ganz nach Baustellenart ist gesorgt!

 

Ort: aspern Seestadt, Fahrradwerkstatt beim Flederhaus / aspern Infopoint, ehemalige Rollbahn

Anfahrt: mit der U-Bahn U2 bis zur Station „Seestadt“, Ausgang „Seestadtstraße“, rechts Richtung Flederhaus, direkt neben dem Infopoint. 

 

Programm:                                                ab 15 Uhr: Samba + Capoeira Workshops und Cocktail-Bar.

Chill Area, Musik/DJ-Line.

 

Achtung: Es gibt keine Parkplätze auf dem Veranstaltungsgelände! Die letzte U2 fährt um 23:55 Uhr bis Karlsplatz!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.