Prater Wien

Touristen lieben Wien

Zwar blieben viele russische Touristen aus, dafür kamen aus Deutschland um 6,2 Prozent mehr Gäste. Das konnten die zuständige Stadträtin Renate Brauner und Tourismusdirektor Norbert Kettner jetzt bekannt geben. Vom Boom in Wien profitieren fast alle Hotelkategorien, nur die Fünf-Sterne-Hotels bleiben gleichbleibend auf hohem Niveau. Hotel-Nächtigungsumsatz: 602,3 Millionen Euro. 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *