Träumt am Weg … ein Gärtchen

Ikebana in Schönbrunn

Aus Japan kommt die Kunst, Blumen in einem Gefäß so anzuordnen, dass ihre ganz besondere Schönheit sichtbar wird. Vom 23. bis 26. August 2012 gibt es Gelegenheit, die Ikebana-Werke von fast 30 Ausstellerinnen und Ausstellern aus Wien, Frankfurt am Main, Stuttgart, München-Eichenau und Bad Vilbel zu bewundern. Die Ausstellung wird im Festsaal des Lehr- und Forschungszentrums (HBLFA Gartenbau) Schönbrunn, Grünbergstraße 24, 1131 Wien gezeigt. Sie ist jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, täglich um 15.30 Uhr gibt es eine kurze Führung durch die Ausstellung.
Am Wochenende kann man auch an Führungen durch die sommerlich blühende Anlage der Gartenbauschule teilnehmen (Samstag und Sonntag jeweils um 11h, 14h und 16h).

  • Adresse: Grünbergstraße 24, 1130 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *