Triomobü-Quartett live im Cafe Lederer

Beginn 20 Uhr

Das Triomobü-Quartett ist auf keinen eindeutigen Stil festzulegen, jedoch sehr im Blues, Rock, Soul und vielleicht ein wenig Folk verwurzelt. Die nachdenklich bis rotzfrechen Mundart-Songs werden diesmal im akustischen Gewand präsentiert. Schmalz darf ebenso fließen, wie Dreck geschleudert werden.

Peter Dürr – Gesang
Andy Bartosh – Gitarre
Markus Perschon –Percussion
Tobias Pöcksteiner – Bass

http://www.triomobue.com
http://www.daslederer.at

  • Adresse: Skodagasse 28, 1080 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *