U1 feiert Jubiläum

Später wurde die Linie Stück für Stück erweitert. Seit 2006 ist die U-Bahnlinie täglich von Reumannplatz bis Leopoldau unterwegs. Rund 120 Millionen Fahrgäste nutzen die U-Bahn-Linie pro Jahr.

Das nächste große Projekt der Wiener Linien bei der U-Bahn ist die geplante Verlängerung der U1. Ab 2017 soll die U1 bis nach Oberlaa fahren. Die Strecke Leopoldau-Oberlaa wird dann mit 19,2 Kilometern Wiens längste U-Bahnlinie sein. Rund 21.000 Menschen werden von dieser Verlängerung in den Süden Wiens profitieren. Dadurch soll der öffentliche Verkehr noch mehr an Attraktivität und Komfort gewinnen.

  • Adresse: Wien