Umleitungen wegen Gleis-Bauarbeiten

Die Wiener Linien investieren in diesem Jahr rund 15 Millionen Euro in die Erneuerung der Gleis-Infrastruktur. Viele Gleisbaustellen sind bereits im Laufen, ab dem 4. August starten im Bereich der Äußeren Mariahilfer Straße/ Zollernsperggasse die Arbeiten zum Tausch von acht Weichen rund um den Straßenbahn-Bahnhof Rudolfheim. Bis inklusive Sonntag, den 31. August kommt es deshalb in diesem Bereich zu Umleitungen für Autofahrer.

Starke Nerven brauchen Autofahrer außerdem zwischen dem 14. und 18. August am Gürtel. Hier werden PKW im Bereich des Neubaugürtels/Felberstraße wegen Gleistauscharbeiten umgeleitet.

Auf die Öffis umstiegen lohnt sich, denn hier kommt es zu keinen Einschränkungen – die Gleisarbeiten werden unter laufendem Betrieb durchgeführt.

  • Web: http://
  • Adresse: Äußere Mariahilferstraße/ Zollernsperggasse, 1150 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *