Ungreifbares greifbar machen

Neue Wege ihre Unternehmen zu präsentieren gehen Petra Hennrich (Creative Coaching), Elisha Koppensteiner (The Planet inside Us – Theater als Ökologie des Herzens), Maria Pflug-Hofmayr (Grafik, Marketing, Astronomie), Helga Pregesbauer (Texterin, Klangmassage, Lesungstraining), Daniela Reiter (Arbeitspsychologie, Coaching für Frauen im Aufbruch) und Jolantha Seyfried (die TANZgalerie, das barrierefreie Mal- und Tanzatelier).

Wir machen das Ungreifbare greifbar, gestalten frei von Abverkaufsware einen Stand beim Neubaugassen-Flohmarkt am 6. und 7. Mai und präsentieren unsere Dienstleistungen.

Vorbeitrudelnde erwartet ganz bestimmt nicht nur ein bespieltes Handpuppen-Theater, in und um welches völlig clownesk getanzt, klangschallisiert, gemalt, gecoacht, getextet und zu neuen Ufern aufgebrochen wird, schräge Sprechblasen auf runden Tafeln und Information, Möglichkeit für persönlichen Kontakt, Menschen die sich Zeit für Sie nehmen, Suppenbauanleitungen und ein kantiges Tarotset zum Zeitfinden. Ihre Sackerl dürfen Sie eigenhändig bemalen. Oder die von anderen. Die Informationen machen wir unterdessen noch selbst. Lassen Sie sich diesen greifbaren Floh ins Ohr setzen!

Info: www.facebook.com/greifbar

6. und 7. Mai – Neubaugasse 56-60 (neben Dancing Shiva)

  • Adresse: Neubaugasse, 1070 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *