Verfrühtes Christkind für die Kinder

Riesenfreude für die Kinder des Ottakringer Europahauses: Ihr sehnlichster Wunsch nach einem Badetag in Oberlaa wurde erfüllt. Prokurist Raimund Kveton (Bild ganz links) von der Therme Wien sorgte für das frühzeitige Christkindl.

Zusätzlich konnten Europahaus-Leiterin Monika Binder (2.v.r.) und die Ottakringer Gemeinderätin Sonja Ramskogler (2.v.l.) noch den Wiener Schachverband an Bord holen, die den Kindern einen Schachkurs mit dazugehörigen Utensilien spendete. Präsident Christian Hursky (r.) übergab das Geschenk.

  • Adresse: Savoyenstraße, 1160 Wien