Vergoldete Schanigärten

Die über 2.500 Wiener Schani Gärten sind fast schon eine Touristenfalle, denn mit ihrem gewissen Flair  begeistern sie das Publikum aus aller Welt.  Die Wirtschaftskammer Wien zeichnete die fünf Besten und Schönsten mit dem „Goldenen Schani“ aus.

Und der Schani geht an…

In der Kategorie „Jung & Trendig“ ging der Preis an den Volksgarten Pavillon im 1. Bezirk. „ In luftigen Höhen“ wurde die Terrasse am Kahlenberg mit ihrer unvergleichlichen Aussicht ausgezeichnet. Das Gasthaus zu den 3 Hacken in der Singerstraße wurde prämiert als  „Traditionellster Schanigarten“  und der schönste „Im Grünen“  ist der Heurigen Edlmoser im 23. Bezirk. „International“ konnte das Wein Bistro im Palais Coburg im Herzen der Stadt überzeugen. Da sieht man wieder, wie viel schönes, Wien zu bieten hat.

  • Adresse: Stubenring 8-10, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.