Vernissage “Zwischenraum”

Einladung zur Vernissage der Ausstellung “Zwischenraum” am Donnerstag, 9. Juni 2011 um 19.00 Uhr im KunstRaum Sonnensegel, Preßgasse 28, 1040 Wien.

Ausstellungsdauer: 10. Juni – 23. Juni 2011
Öffnungszeiten: Mo – Do von 14.00 – 19.00 Uhr, Fr von 15.00 – 18.00 Uhr

Die zweite von insgesamt vier Ausstellungen in diesem Jahr widmet sich dem Thema Zwischenraum.

Muster leben von der Wiederholung, der Spiegelung, der Drehung, der Wiederholung, der Spiegelung, der Drehung …. der Wiederholung. Sie breiten sich virtuell unendlich aus und kennen keinen Mittelpunkt.

Mit dieser Methode und dem Mittel des Siebdrucks versuchen die KünstlerInnen des Ateliers Sonnensegel gemeinsam mit StudentInnen der Universität für Angewandte Kunst das kulturelle Terrain zu erforschen, das sich zwischen den beiden Einrichtungen aufspannt. Was in diesem Zwischenraum vorgefunden wird und Interesse weckt, wird in den künstlerischen Prozess eingewoben und verarbeitet.

Die Resultate werden in der Ausstellung „Zwischenraum“ gezeigt. Objekte, die sich aus dem Arbeitsprozess herausschälen, bilden die Wegmarken durch den Raum. Sie lassen Fundstücke erahnen, Entwicklungen erkennen, bringen Details zu Tage und bilden als Ganzes ein Muster der Zusammenarbeit und Kooperation, an dem pro mente Wien nun schon seit mehreren Jahren arbeitet.

Zur Eröffnung spricht: Max Mustermann, Arnulf Rainer, Pablo Picasso…

Kontakt:
Maria C. Hilber
Mag. Werner Moser
E art@proment-wien.at
M +43 (0)6648119191

  • Adresse: Preßgasse 28, 1040 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *