Viel los auch an den Osterfeiertagen!

Ostereier-Suchen
auf der Sophienalpe

Das ganze Osterwochenende, von Samstag, 3. 4., bis Montag, 5. 4., kannst du 100 versteckte Ostereier in der Gaststätte und im Garten suchen. Der Eintritt ist frei.

WAS: Ostereier-Suche
WANN: 3. – 5. 4., 10 bis 16 Uhr
WO: Hotel Restaurant Sophienalpe, 14., Sofienalpenstraße 113
Öffis: Busstation Sophienalpe Abzweigung – Bus
1040/1042 

Osterfest im
Tiergarten Schönbrunn

Von Karsamstag bis Ostermontag dreht sich im Tiergarten alles rund ums Ei und Nest. Wie groß die Eier von einem Strauß sind, wie bunt die eines Helmkasuars: Das und vieles mehr erfahren die jungen Besucher beim Info-Corner im Elefantenpark. Wer einen Osterausflug in den Tiergarten unternimmt, kann auch Eier von Pinguinen oder Beulenkrokodilen bestaunen. Auch der Osterhase schaut am Ostersonntag und Ostermontag im Tiergarten vorbei. Als Geschenk für die Kinder hat er 5.000 bunte Ostereier im Gepäck. Außerdem gibt es eine Kreativ-Ecke für "tierische Basteleien" und österliche Anstecker.

WAS: Osterfest im Tiergarten
WANN: 3. – 5. 4., 9 – 18 Uhr
WO: Tiergarten Schönbrunn, 13., Maxingstraße 13b

Wien sucht den Schmunzelhasen

Im Tiergarten und im Naturhistorischen Museum findet am Ostersonntag und Ostermontag die Osterrally mit dem Milka Schmunzelhasen statt. An beiden Orten wird zwischen 9 und 18.30 Uhr mit dem Schmunzelhasen als Quizmaster die Ostertradition für Kinder erlebbar gemacht. Außerdem soll mit dieser Aktion ihr Bewusstsein für die Tierwelt geschärft werden. Die teilnehmenden Kinder erhalten einen Orientierungsplan. An jeder Station müssen sie Fragen lösen. Am Ende bekommen sie mit dem richtigen Lösungswort eine süße Belohnung.

WAS:
Österreich sucht den Schmunzelhasen
WANN: 4. + 5. 4., 9 – 18.30 Uhr
WO: Tiergarten Schönbrunn, 13., Maxingstraße 13b // Naturhistorisches Museum, 1., Burgring 7

Ostern und Osterfeuer am Himmel

Klangvoll kannst du das Osterwochenende am Himmel begehen. An allen drei Tagen wird der Lebensbaumkreis "beschallt". Am Karsamstag, 3. 4., ist um 14 Uhr die Große Messe in C-Moll von W.A. Mozart zu hören. Am Ostersonntag wird das Osteroratorium, Kantate "Erfreut euch, Ihr Herzen" gespielt (ebenfalls um 14 Uhr). Und am Montag steht Sergej Prokoffieffs "Peter und der Wolf" am Programm (14 Uhr). 
Am Karsamstag wird um 18 Uhr in vier Feuerschalen das Osterfeuer angezündet. Dazu erklingt die Matthäuspassion von J. Sebastian Bach.

WAS: Ostern am Himmel und Osterfeuer
WANN: 3. – 5. 4., 14 Uhr (Musik) // 3. 4., 18 Uhr: Osterfeuer
WO: (Klangraum) Lebensbaumkreis, 19., Himmelwiese/ Am Himmel/ Linie 38 A Cobenzl, zu Fuß ca. 500 Meter

Vergolder-Workshop für Kinder zu Ostern

Im Hofmobiliendepot können Kinder am 2. und am 3. April einen Vergolderworkshop absolvieren. Unter Anleitung des Bastelteams werden Eierbecher vergoldet. Zuvor sehen die Kinder noch, was es alles an vergoldeten Gegenständen im Museum gibt. Für Kinder ab acht Jahren geeignet.

WAS: Vergolden für Kinder – Workshop
WANN: 2. + 3. 4., 14.30 Uhr, Dauer: ca. 2 Stunden
WO: Hofmobiliendepot, 7., Andreasgasse 7
ANMELDUNG unbedingt erforderlich: Tel. 524 33 57-0 oder Mail info@hofmobiliendepot.at
INFO: www.hofmobiliendepot.at 

Himmlische Aussichten für die ganze Familie

Mit freiem Auge kosmische Begegnungen sehen: Welche Lichtpunkte am Himmel zu sehen sind, wann Merkur am Abendhimmel aufleuchtet und Venus und Mond sich treffen: Das erfahren Kinder und Erwachsene in der Urania Sternwarte der Stadt Wien. Bei Schönwetter können die Sternbilder dann noch durch ein großes Fernrohr bestaunt werden. Der nächster Termin: Ostersonntag, 4. April, 20 Uhr!

WAS: Kosmische Begegnungen
WANN: So., 4. 4., 20 Uhr
WO: Urania Sternwarte, 1., Uraniastraße 1

INFOS: www.urania-sternwarte.at oder Tel. 7295494-10


  • Adresse: Maxingstraße 13b, 1130 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *