Vienna Charity Run im Türkenschanzpark

Spaß, Sport – und das auch noch für den guten Zweck – erwartet die Teilnehmer des Vienna Charity Run im Türkenschanzpark. Das Prinzip ist simpel: Für jede gelaufene Runde wird ein Euro an den Sterntalerhof gespendet. Das klingt nach sehr viel Aufwand bei der 1,5 km langen Laufstrecke durch den Park, es wird aber auch nicht so sportlichen Menschen leicht gemacht: In der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr kann jeder angemeldete Teilnehmer jederzeit so viele Runden laufen oder gehen, wie er möchte.

Steffen Hofmann, Julia Dujmovits und Andreas Vojta

Prominente Unterstützung gibt es von Rapid-Kapitän Steffen Hofmann, Olympiasiegerin Julia Dujmovits und Österreichs erfolgreichstem Läufer, Andreas Vojta. Als Rahmenprogramm gibt es musikalische Unterhaltung, ein eigenes Programm für Kinder und die Möglichkeit, sich bei verschiedenen Sportvereinen über ihr Angebot zu informieren. Die Anmeldung zum Lauf ist online unter www.vienna-charityrun.at möglich. Das Startgeld von 10 Euro (7 Euro für Kinder und Jugendliche) wird komplett gespendet. Jede absolvierte Runde wird in einem Rundenpass verzeichnet.