Rainer Mirau

„Vienna Rum Festival 2016“: Mehr als 30 Marken und 200 Sorten

Am 30. September und 1. Oktober findet erstmals das „Vienna Rum Festival“ in der Ottakringer Brauerei statt. Bei dieser ersten Rum-Fachmesse in Wien lassen sich mehr als 30 Rum-Marken und über 200 Top-Rum-Sorten kennenlernen. „Rum boomt und ist bereits die zweitbeliebteste Spirituose in Österreich“, erklären die VRF-Veranstalter von Vision05, Dominik Gschiegl, Nicolas Hold und Christian Seidl.

Das „Vienna Rum Festival 2016“ bringt Gäste aus der ganzen Welt in die Bundeshauptstadt, die Ende September zum Hotspot für Rum-Liebhaber wird und für solche die es werden wollen. Auch die bedeutendsten Experten aus der Fachwelt finden in Wien ein Stelldichein. Schließlich werden bei den „Masterclasses“ am „Vienna Rum Festival“ exklusive Top-Vorträge und Tastings zur vielfältigen Rum-Palette angeboten.

Tickets sind online unter www.rumfestival.at/tickets, Ö-Ticket sowie über alle Ö-Ticket-Verkaufsstellen (z.B. Libro) erhältlich.

Die Masterclass- und Tasting-Tickets sind exklusiv über www.rumfestival.at/masterclasses/ zu erwerben.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *