Viva Las Vegas Music Show

Die Viva Las Vegas Show feierte am
12. Mai 2011 Premiere-

Die Presse titelte;
Fulminant verlief die gestrige Premiere der „Viva Las Vegas Music Show“ in der Ausverkauften Residenz Zögernitz.
Eine Bühnenproduktion der Extraklasse mit fantastischen Stimmen.
Das Künstlerensemble
Merle Saskia, Gaby Kosik, Roberto Maltese und Perry Anakis gaben ihr Bestes – Überwältigend in jeder Hinsicht. Weitere Vorstellungen folgen.
Unter den Gästen: Hans-Georg Heinke, Branko Milanovic, Reinhard Jesionek, Martin Zimmermann, Manuela Dorn und Monika Pfeffer

– und ist als Music Show eine Hommage an die großen US- Entertainer wie
Dean Martin, Elvis, Liza Minelli und
Frank Sinatra im Stil der beliebten
Las Vegas Casino Shows.

Die Nacht ist erfüllt mit Comedy, Gesang und den weltbekannten Melodien
der Stars aus den 60er, 70er und 80er Jahren, aus den legendären
Las Vegas Shows.

Getragen von einem ausgezeichneten Künstlerensemble,Merle Saskia, Gaby Kosik Roberto Maltese und Perry Anakis bleibt die Show mit prickelnden Tanzeinlagen durchgehend temporeich und aufregend.

Die Produktion bringt Ihnen das Erlebnis einer Las Vegas Dinner Show mit Drinks und Snacks. Humor und witzige Gags sind Markenzeichen der Viva Las Vegas Music Show.

Und natürlich –
Was wäre eine Las Vegas Show ohne ihren berühmtesten Superstar – Elvis! Dieser, im Speziellen, stellt alle in den Schatten.
Er präsentiert nicht nur Songs aus den 50er bis 70er Jahren, sondern schafft es auch, weltberühmte Opern- und Showstars
für seine Show zu gewinnen.
Erleben Sie den „King“ mit Maria Callas, Marilyn Monroe, Dolly Parton, Barbra Streisand in noch nie gehörten Duetten.

Nach der Show hat das Publikum die Möglichkeit, sein ganz persönliches Bild mit Elvis oder Marilyn aufzunehmen.

Eintrittskarten erhalten Sie
derzeit im VORVERKAUF unter
Ticket/Info: vlvticketinfo@yahoo.com
Kartenpreise 30,00 Euro inkl. MWSt.

Einfach und bequem per Nachnahme bestellen!

Nähere Informationen unter:
www.zoegernitz.com

  • Adresse: Döblinger Hauptstraße 76-78, 1190 Wien

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *